Party Konfetti-Rakete basteln

Konfetti-Rakete DIY

Konfetti-Rakete für eure Party selbst basteln

Mit viel Energie und Zuversicht bin ich ins neue Jahr gestartet. Als kleines Schmankerl in diesen ersten Tagen des Jahres 2020 möchte ich Euch mit einer schönen DIY Idee verzaubern. Für die längste Nacht des Jahres mit unseren Kindern hatten wir uns ein paar Gimmicks und Spiele überlegt. Heute stelle ich euch diese coole Konfetti-Rakete vor. Sie ist schnell und einfach gebastelt ist und bringt viel Spaß. 

Mit der Familie Feste zu feiern ist wunderschön. Kinder sind meistens schon tagelang zuvor aufgeregt und fiebern richtig auf die Party hin. Ich finde es immer wichtig, daß die Kinder an den Vorbereitungen teilhaben. Das nimmt etwas die Aufregung, und sie fühlen sich am Tag der Party auch mit einbezogen.

Beim Sammeln von Ideen bin ich auf diese süße Anleitung für eine Konfetti-Rakete gestossen. Sie war so leicht umzusetzen, daß ich sie sogleich aufgreifen musste.

Hier stelle ich nun meine Variante der Party Konfetti-Rakete vor.

Anleitung:

Bastelzubehör für selbstgemachte Party Konfetti - Rakete

Ihr benötigt: 

  • Schere
  • Kleber
  • Luftballons
  • Toilettenpapierrolle
  • Wasitape
  • Seidenpapier in verschiedenen Farben
  • Folie oder Papier 

So wird’s gemacht:

Luftballon schneiden

1

Zuerst schneidet ihr den Ballon in der Hälfte des oberen Teils durch.

Luftballon über Toilettenrolle stülpen

2

dann zieht ihr den Ballon über die Ende der Toilettenpapierrolle.

Luftballon mit Wasitape an DIY Konfetti- Rakete befestigen

3

Danach befestigt ihr den Ballon zusätzlich mit Wasitape einmal an der Rolle.

Luftballon Ende für DIY Konfetti- Rakete verknoten

4

Jetzt knotet ihr das Ende zu.

Seidenpapier für DIY Konfetti- Rakete einschneiden

5

Jetzt geht es daran, die Rakete zu dekorieren. Hierfür schneidet ihr 3 cm breite Streifen vom Seidenpapier ab. Diese faltet ihr mehrmals und schneidet sie dann ein, lasst aber noch einen dünnen Streifen stehen.

Seidenpapier an DIY Konfetti- Rakete ankleben

6

Die Seidenpapiere klebt ihr um die Rolle mit einer leichten Überlappung.

alle Seidenpapier-Bänder an DIY Konfetti- Rakete ankleben

7

Ihr macht weiter wie Schritt 6 mit verschiedenen Farben.

Kreis für Raketen-Deckel ausschneiden und einschneiden

8

Für den Deckel schneidet ihr einen Kreis, etwas größer als der Durchmesser der Rolle aus. Dann schneidet ihr einen Schlitz zur Mitte des Kreises ein.

Deckel für für DIY Konfetti-Rakete biegen und Enden festkleben

9

Die eine Seite wird leicht über die andere gelegt und angeklebt.

DIY Konfetti-Rakete mit Konfetti befüllen

10

Befüllt nun eure Rakete mit Konfetti, oder auch kleinen Pompoms.

Deckel mit Kleber an DIY Konfetti- Rakete befestigen

11

Zum Schluss befestigt ihr mit etwas Kleber und leichtem Druck den Deckel auf die Rakete.

DIY Konfetti- Rakete fertig

12

Eure Rakete ist nun fertig und einsatzbereit. Viel Spaß beim Zünden!

Unsere Kinder haben diese Raketen am Abend und  noch am Tag danach mit Freude genutzt. Tipp: Wenn sich der Kleber mit dem Luftballon nicht löst, dann kann man sie auch immer wieder befüllen.  Spaß ist in jedem Fall garantiert. 

Wie verbringt ihr lange Party-Abende mit euren Kindern? Habt ihr Tipps zur gemeinsamen Vorbereitung? Freue mich auf eure Kommentare!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

*

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial